Aktuelles zum Corona-Virus

Photo by Alex on Unsplash

Dienstag, 17. März 2020

Spielbetrieb ruht bis 19. April & Mitgliederversammlung werden verschoben

die Aussetzung des Spielbetriebs im Südbadischen Fußballverband wird vorerst bis zum 19. April 2020 verlängert.

Als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus wurde von der Bundesregierung und den Ländern die Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Leben angeordnet, unter anderem auch die Schließung von Sporteinrichtungen. Darüber hinaus sind Zusammenkünfte in Vereinen, Sport- und Freizeiteinrichtungen fürs Erste verboten.

Aus diesem Grund sind auch die Sportanlage des FCW vorübergehend gesperrt und verschlossen. Wir bitten diese Schließung einzuhalten. Ebenfalls werden die “gelbe Sack”-Aktionen vorerst ausgesetzt.

Die Mitgliederversammlungen werden ebenfalls aufgrund der aktuellen Lage verschoben. Die neuen Termine werden frühstmöglich bekannt gegeben. 

ABGESAGT Do, 23.04.20 | 19:00 Uhr | Jugendversammlung
Veranstaltungsort: Clubheim

ABGESAGT Fr, 24.04.20 | 19:30 Uhr | Mitgliederversammlung
Veranstaltungsort: Clubheim


Freitag, 13. März 2020

Spiel- und Trainingsbetrieb ruht vorerst.

Der Spielbetrieb im Amateurfußball wurde heute vom Südbadischen Fussballverband bis zum 31. März vorerst eingestellt. Beim FC Wolfenweiler-Schallstadt ruht ebenfalls auch der Trainingsbetrieb aller Mannschaften. Hiermit folgen wir der Empfehlung des Verbandes.

Wir informieren die Mannschaftsverantwortlichen, sobald der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Informationen des Südbadischen Fussballverbandes: https://sbfv.de/coronavirus