Niederlage zum Saisonauftakt

FC Wolfenweiler-Schallstadt – SG Bad Dürrheim/Oberbaldingen 1:2 (1:1)
Nach mehreren Abgängen zum Ende der vergangenen Saison und nur einem Neuzugang musst der Aktivenkader in dieser Saison mit eigenen Jugendspielerinnen aufgestockt werden. Dennoch zeigte sich die neuformierte FCW Mannschaft im ersten Verbandsligaspiel als Aufsteiger sehr vielversprechend.
Nach einem klassischen Konter setzte Neuzugang Susanne Gockel ihre Gegnerin so sehr unter Druck, dass diese den Ball nur noch an der eigenen Torhüterin vorbeispitzeln konnte und der FCW in der 24. Minute mit 1:0 in Führung ging. Kurz vor der Pause gelang den Gästen aber noch der Ausgleich nach einer undurchsichtigen Situation im Strafraum. In der 2. Hälfte musste sich der FCW trotz guter Leistung dennoch geschlagen geben, nachdem der Gast nach einem Schuss aus kurzer Distanz zum 1:2 Endstand traf.