Erfolgreicher Start in die Rückrunde

FC Wolfenweiler I – PTSV Jahn Freiburg I 4:3 (1:2)
Zum Start der Rückrunde begann die Erste fulminant und erzielte bereits nach wenigen Minuten das 1:0. Danach schien es zunächst so, als würde es eine klare Sache für die Heimelf werden doch die Gäste kamen zurück und erzielten innerhalb weniger Minuten durch Standardsituationen noch 2 Tore vor der Halbzeit. Nach der Pause begann der FCW erneut stark und konnte bereits nach kurzer Zeit den verdienten Ausgleich erzielen. Von diesem Tor be&ügelt erhöhte der FCW weiter den Druck und konnte noch 2 weitere Angri%e erfolgreich zu Ende bringen. Bereits in der Nachspielzeit waren es dann aber
erneut die Gäste, welche eine weitere Standardsituation nutzen konnten und noch einmal auf 4:3 verkürzten. Dies reichte
allerdings nicht mehr und der FCW ging als verdienter Sieger
vom Platz.
Tore: S. Kusser (2. Min), G. Cannizzaro (52. Min), K. Krebs (78. Min), B. Schumacher (90. Min)

FC Wolfenweiler II – PTSV Jahn Freiburg II 2:1 (1:1)
Die Zweite gewinnt ebenfalls in einem schweren Spiel gegen
den Tabellenführer und sichert sich 3 Punkte zum Rückrundenstart.

Vorschau:
Am Sonntag den 17.03.2019 treten die Aktiven Herren auswärts bei den Spfr. Grißheim an. Die Zweite beginnt um 12:30 Uhr, die Erste spielt anschließend ab 15:00 Uhr.