Deutlicher Sieg im Derby gegen Pfaffenweiler

FC Wolfenweiler-Schallstadt – VfR Pfaffenweiler 6:1 (0:2)
Erster Heimsieg der Saison im Lokalderby gegen die Mannschaft des VfR Pfaffenweiler. Ein souverän auftretender Gastgeber ließ dem Gegner aus Pfaffenweiler keine Chance, verteidigte konzentriert und war offensiv, in Form von Nico Wassmer und Stephan Kusser die beide jeweils 3 Mal trafen, an diesem Sonntag einfach nicht zu stoppen.

Torschützen: N. Wassmer (10./ 24./ 80. Minute), S. Kusser (51./ 59./ 86. Minute)

FC Wolfenweiler-Schallstadt II – VfR Pfaffenweiler II 1:2 (0:1)
Torschützen: I. Kiritschek (48. Minute)

Vorschau:
Am kommenden Sonntag den 12.11.17 treten unsere Aktiven Herren auswärts beim Staufener SC an. Die Zweite beginnt um 12:30 Uhr, die Erste danach um 14:30 Uhr.