Cheftrainer Benni Matt verlässt zum Saisonende den FC-Wolfenweiler-Schallstadt

Nach 7 jähriger Tätigkeit, zunächst als Spieler und die letzten beiden Jahre als Trainer, verlässt Benni Matt zum Saisonende den FC Wolfenweiler-Schallstadt.

Der 35-Jährige war maßgeblich als Spieler und Trainer an den Erfolgen und den damit verbundenen beiden Aufstiegen von der Kreisliga B bis zur Bezirksliga beteiligt.

Benni ist auf der Suche nach neuen Herausforderungen und wird zukünftig weiter als Trainer beim SV Hochdorf arbeiten. Schon jetzt danken wir ihm für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft Alles Gute.

Rüdiger Bächle, Spielausschuss